Schokoladenmousse – das Rezept aus dem Buch


Genießen Sie diese leckere Schokoladenmousse, die zu Beginn eine Schlüsselrolle in meinem Roman “Neuanfang in Dolphin Bay” spielt. Egal ob Sie Ihren Märchenprinzen schon gefunden haben oder noch ganz am Anfang stehen: Dieser Nachtisch ist immer ein sündiger Traum.

Zutaten für 8 Portionen Schokoladenmousse

  • 200 Gramm dunkle Schokolade mit mindestens 70 % Kakaoanteil
  • 2 EL brauner Zucker
  • 300 ml Sahne
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Vanillepaste oder Vanilleextrakt
  • 1 EL Butter
  • 1 Schuss Baileys, Whiskey oder Grand Marnier (Alternativ)

Anleitung – so geht’s ganz einfach

  • Schlagen Sie die Schokolade in der Verpackung hart auf die Kante der Arbeitsplatte, um sie grob zu zerkleinern.
  • Geben Sie die Schokoladenstücke zusammen mit der Butter in einen Topf.
  • Wasser in einem anderen Topf erhitzen und den Topf mit der Schokolade darüber “einhängen” , um die Schokolade zu schmelzen. Am besten geht dies mit einer speziellen Wasserbad-Schmelzschale.
  • Rühren Sie immer wieder um, damit die Schokolade nicht verklumpt.
  • In der Zwischenzeit trennen Sie die Eier und geben das Eigelb, die Vanillepaste und den Zucker in eine Schüssel. Verrühren Sie alles gründlich.
  • Geben Sie die geschmolzene Schokolade dazu und mixen alles gut zusammen.
  • Auf Wunsch folgt jetzt ein Schuß Baileys oder anderer Alkohol ganz nach Ihrem Geschmack, den Sie ebenfalls in die Mischung einrühren.
  • In einer weiteren Schüssel schlagen Sie die Sahne steif und heben diese vorsichtig unter die Eigelbmasse. Nutzen Sie dafür einen Teigschaber.
  • Schlagen Sie das Eiweiß mit einer Prise Salz in einer anderen Schüssel steif.
  • Heben Sie jetzt das Eiweiß vorsichtig unter die Masse.
  • Geben Sie das Dessert in Gläser oder kleine Schüsselchen. Stellen Sie die Mousse kalt, falls Sie diese nicht gleich vernaschen.
  • Extra-Tipp: Als Dekoration eignet sich geraspelte weiße Schokolade.

Haben Sie Appetit auf mehr bekommen? Hier finden Sie weitere Rezepte aus “Neuanfang in Dolphin Bay”. Einfach nur lecker!